Forstliche Ansprechpartner in den Bundesländern

Aktuelles in der Übersicht

Während Laubbäume sich über die kalte Jahreszeit ihrer Blätter entledigen, setzen Fichte, Tanne & Co. auf gewachste Nadeln

Weiterlesen

DFWR-Präsident Schirmbeck: „Angepasste Wildbestände sind Voraussetzung, um den Wald an den Klimawandel anzupassen.“

Weiterlesen

Zur Verbesserung des ökologischen Zustands von Gewässern und Naturraum haben K+S, ThüringenForst und die anerkannten thüringischen Naturschutzverbände Verband für Angeln und Naturschutz (VANT) sowie...

Weiterlesen

DFWR-Präsident Schirmbeck: „Der Klimawandel verändert unsere Wälder! Forstleute und Waldbesitzende sorgen dafür, dass er erhalten bleibt.“

Weiterlesen

Die Plattformen Forst & Holz Deutschland und Forst Holz Papier Österreich veröffentlichen länderübergreifende Erklärung zum Grünen Deal!

Weiterlesen

DFWR-Präsident Schirmbeck: „Der Grüne Deal wird nur mit der Wald- und Holzwirtschaft erfolgreich sein!“

Weiterlesen

Thüringen erreicht mit 64 % PEFC-zertifizierter Waldfläche die höchste Flächenquote in der Waldbewirtschaftung Ostdeutschlands. Gute Basis für klimastabile Wälder der Zukunft

Weiterlesen

Waldböden werden im Gegensatz zu Ackerböden nahezu nie bearbeitet und konnten so ihre Natürlichkeit bewahren

Weiterlesen

Der Deutsche Forstwirtschaftsrat setzte sich Ende der 1990er Jahre maßgeblich bei der Gründung von PEFC in Europa ein / 2020 feiert er sein 70jähriges Jubiläum

Weiterlesen

Das Trockenjahr 2019 hinterlässt auch bei der Samenproduktion der Waldbäume seine Spuren: Geringe Erntemengen, geringe Keimkraft und oft am Boden verdorbenes Saatgut

Weiterlesen