Willkommen im holzreichsten Land der EU!

Fast ein Drittel Deutschlands ist bewaldet - das entspricht einer Fläche von 11,4 Mio. ha. Dank einer nachhaltigen Bewirtschaftung durch die deutsche Forstwirtschaft hat die Waldfläche stetig zugenommen. Ein Erfolgsgeheimnis dafür war die Verwirklichung des Prinzips „Schützen durch Nützen“: Durch eine verantwortungsvolle Bewirtschaftung und die behutsame Öffnung für Erholung, Freizeit und Sport gewinnt der Wald in den Augen der Menschen ständig an Wert – die beste Garantie für seinen Erhalt.

Forstliche Ansprechpartner in den Bundesländern

Aktuelles in der Übersicht

Bundeskanzlerin Angela Merkel gratuliert der Branche bei Festakt in Berlin

Weiterlesen

Bundeskanzlerin Angela Merkel gratuliert der Branche bei Festakt in Berlin

Weiterlesen

Versuch zur Konservierung von Rohholz im niedersächsischenForstamt Göhrde

Weiterlesen

Versuch zur Konservierung von Rohholz im niedersächsischenForstamt Göhrde

Weiterlesen

Guttenberg appelliert an Bundesregierung für mehr

Klimaschutz im Wald

Weiterlesen

Guttenberg appelliert an Bundesregierung für mehr

Klimaschutz im Wald

Weiterlesen

Spezialtechnik aus dem Hochgebirge kommt zum Einsatz

Weiterlesen

Spezialtechnik aus dem Hochgebirge kommt zum Einsatz

Weiterlesen

Wanderausstellung in Saarbrücken eröffnet

Weiterlesen

Wanderausstellung in Saarbrücken eröffnet

Weiterlesen