Deutsche Waldtage 2020 - Deutschland zeigt sein Grünes Herz für den Wald

Vom 18. bis 20. September finden auf Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Deutschen Waldtage 2020 statt. Unter dem Motto „Gemeinsam! Für den Wald“ wird es bundesweit mehr als 300 Veranstaltungen geben. Schon jetzt gestartet ist die „Grüne Herz Aktion“: Menschen in ganz Deutschland sind aufgerufen, ab sofort ihr Grünes Herz für den Wald zu zeigen. Weitere Infos zur Mitmachaktion unter www.deutsche-waldtage.de/gruenesherz.

Forstliche Ansprechpartner in den Bundesländern

Aktuelles in der Übersicht

Das Hessische Umweltministerium hat ab heute die erste von zwei Alarmstufen, Alarmstufe A, für die Forstverwaltung in Hessen ausgelöst. Die Aussicht auf ein Anhalten der Wetterlage ohne größere...

Weiterlesen

Erfurt (hs): Die für das Wochenende angekündigten hohen Temperaturen lassen die Waldbrandgefahr in Thüringens Wäldern deutlich ansteigen. Schon jetzt herrscht in Teilen Thüringens eine hohe...

Weiterlesen

Die für das Wochenende angekündigten hohen Temperaturen erhöhen die Waldbrandgefahr in den niedersächsischen Wäldern.

„Mit den steigenden Temperaturen zum Wochenende nimmt in allen Landesteilen die...

Weiterlesen

Berlin. Vom 18. bis 20. September finden auf Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Deutschen Waldtage 2020 statt. Unter dem Motto „Gemeinsam! Für den Wald“ wird...

Weiterlesen

Deutscher Forstwirtschaftsrat und AGDW – Die Waldeigentümer fordern, jetzt die Weichen für die Zukunft der Wälder in Deutschland zu stellen! Mischwälder als probate Antwort auf den Klimawandel können...

Weiterlesen

ThüringenForst beteiligt sich bei einem 9 Mio. Euro schweren Bundes-Forschungsvorhaben zur Rettung der Gemeinen Esche

Weiterlesen

Leitfaden, Podcast und Co. erleichtern Forstakteuren Waldbesitzeransprache und Öffentlichkeitsarbeit

Weiterlesen

Erfurt (hs): Die extremen Spätfröste in den ersten beiden Maiwochen diesen Jahres dämpften die Erwartungen nicht nur der Obstbauern, sondern auch der Waldbesitzer und Förster. Nun zeigt sich das...

Weiterlesen

Erfurt (hs): Die Blattzeit, die Paarungszeit des Rehwildes, steht im Freistaat kurz bevor. Dieses an sich erfreuliche Geschehnis in der freien Natur steigert aber nicht nur die Zahl der Rehe im...

Weiterlesen

Erfurt (hs): Bei den derzeit hochsommerlichen Temperaturen leiden insbesondere Beschäftigte, die im Freien arbeiten müssen und dabei körperlich anspruchsvollen Tätigkeiten nachgehen. Vielen fallen...

Weiterlesen