WALD BEWEGT

Die Jahre 2018 und 2019 stehen bei der Forstwirtschaft in Deutschland unter dem Motto WALD BEWEGT. Das sportliche Motto resultiert aus der Kooperation des Deutschen Forstwirtschaftsrates mit dem Deutschen Olympischen Sportbund. Bundesweit gibt es zahlreiche #waldbewegt Veranstaltungen, diese finden Sie im TreffpunktWALD Kalender

Forstliche Ansprechpartner in den Bundesländern

Aktuelles in der Übersicht

Mit einem betrieblich ausgerichteten Studienmodell will ThüringenForst bei der Gewinnung von Nachwuchskräften neue Wege gehen

Weiterlesen

Die Brüsseler Behörde will die nachhaltige Forstwirtschaft verstärken und als weltweites Instrument nutzen. Bioökonomie als weiteres Schlüsselelement

Weiterlesen

Neue Karten helfen Waldbesitzenden und Forstleuten

Weiterlesen

„Vertrocknete Bäume und kahle Flächen – wer hinsieht, nimmt die dramatischen Schäden und den schlechten Gesundheitszustand unserer Wälder wahr. Der Wald leidet unter dem Klimawandel, den er selbst...

Weiterlesen

Der Wald ist ein hohes Gut in Deutschland und weltweit. In der jetzigen Krisensituation sind politische Initiativen wichtig und notwendig, um den Walderhalt zu gewährleisten.

Weiterlesen

Das größte Waldhuhn im Freistaat ist inzwischen in fünf Forstämtern heimisch. 28 Tiere bei Gehren ausgewildert

Weiterlesen

Sachsenforst startet Aufruf an Forststudenten zur Unterstützung bei der Schadensbewältigung

Weiterlesen

ThüringenForst untersucht auch Baumexoten, um für die Klimaszenarien 2040-2070 gerüstet zu sein. Ministerin Keller sieht Waldforschung auf gutem Weg

Weiterlesen

Die aktuellen Borkenkäferschäden sind so groß wie noch nie zuvor in Nordrhein-Westfalen. Zu dieser gemeinsamen Einschätzung kommt die "Task Force Käfer", die auf Einladung des Umweltministeriums am...

Weiterlesen

DFWR: „Wir brauchen jetzt klare Zusagen für Maßnahmen, Mittel und Unterstützung der Waldbesitzenden zum Walderhalt!“

Weiterlesen