Aktuelles in der Übersicht

23. Januar 2018

Winterrätsel im Wald: Zuckerwatte, komischer Pilz oder was?

Wer im Winter an kalten, schneelosen Tagen einen Waldspaziergang unternimmt, hat gute Chancen, auf eine merkwürdige Erscheinung zu treffen. An morschen Ästen am dunklen Waldboden hängen schneeweiße, wattebauschartige Büschel. Man...
mehr »

22. Januar 2018

ThüringenForst korrigiert Sturmschadmenge nach oben

Nach einer weiteren, nunmehr kompletten Rückmeldung aller 24 Thüringer Forstämter hat ThüringenForst seine Sturmschadensbilanz „Friederike“ in Thüringens Wäldern nach oben korrigiert. Derzeit gehen die Grünröcke von ca. 150.000...
mehr »

22. Januar 2018

Grüne Woche: Brunner wirbt für Wald und Holz

Dass der Wald Herz, Hand und Verstand gleichermaßen bewegt, zeigt derzeit die Deutsche Forstwirtschaft auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Als eine der Hauptattraktionen entpuppt sich dabei die hölzerne Wissensbahn...
mehr »

19. Januar 2018

„Friederike“ sorgt für Schäden in NRWs Wäldern

Friederike ist weitergezogen und hat deutliche Spuren im Wald hinterlassen. Wie groß die Schäden genau sind, ermitteln derzeit die Forstleute von Wald und Holz NRW. Eine erste Schätzung, wie viel Wald betroffen ist, wird...
mehr »

19. Januar 2018

Sturm Friederike: Überschaubare Schäden in Thüringens Wäldern

Nach auf den Tag genau 11 Jahren „Kyrill“ zog am gestrigen Tag Sturmtief „Friederike“ über den Freistaat hinweg. Mit Spitzengeschwindigkeiten von 203 km/h, die auf dem Brocken gemessen wurden, übertrafen diese Orkanböen in ihrer...
mehr »

19. Januar 2018

Sturmtief Friederike - Landesforsten ziehen erste Bilanz

Nach Orkantief „Friederike" ziehen die Niedersächsischen Landesforsten nun eine erste Bilanz. Vor allem im Süden Niedersachsens haben die starken Böen auch im Wald deutliche Spuren hinterlassen. „In Harz und Solling sind...
mehr »

18. Januar 2018

Sturmtief Friederike - Gefahr durch abbrechende Äste und umstürzende Bäume

Nachdem Sturmtief „Burglind“ Anfang Januar über Niedersachsen hinweggezogen war, erwarten die Landesforsten nun das zweite stärkere Unwetter des Jahres. Die Windböen sollen am Donnerstag in der Spitze Orkanstärke erreichen. Dies...
mehr »

17. Januar 2018

Mehr Geld für den Kampf gegen das Eschentriebsterben

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) stellt Fördermittel  bereit, um die Forschungstätigkeit im Kampf gegen das Eschentriebsterben zu verstärken. Hierzu können Projekte im Förderprogramm...
mehr »

15. Januar 2018

Bilanz mit Höhen und Tiefen: Die Waldbrandsaison 2017

Mit 15 Waldbränden und einer Brandfläche von rund eineinhalb Fußballfeldern stuft ThüringenForst die Waldbrandsaison 2017 als ruhig ein. Während die Zahl der Brände gegenüber dem Vorjahr (12 Waldbrände) damit um 20 % leicht...
mehr »

15. Januar 2018

Multifunktionale Forstwirtschaft schützt Artenvielfalt

Das Waldkunde-Institut Eberswalde untersuchte im Auftrag die Pflanzenarten- und Strukturvielfalt des Fürst Oettingen-Spielberg´schen Waldbesitzes in Bayern und Brandenburg. Auf der Grundlage von über 200 Probeflächen, die im...
mehr »

Treffer 1 bis 10 von 898
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>