Auswertung der Medienarbeit

47 überregionale Pressemitteilungen begleiteten die Aktivitäten im Jubiläumsjahr.  Zusätzlich wurde die regionale Medienarbeit mit Mustertexten für 21 regionale Pressemitteilungen unterstützt. Das Resultat der überregionalen und regionalen
Medienarbeit war überwältigend:

Im Rahmen der Presseauswertung vom 22.02.2013 bis zum 31.03.2014 wurden folgende Suchbegriffe beauftragt:
a) Carlowitz im Zusammenhang mit Forstwirtschaft
b) 300 Jahre Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit Forstwirtschaft

Printmeldungen
Es wurden insgesamt 1.940 Printmeldungen erfasst. Die Auflage betrug in der Summe 50.671.758 Stück. Die Reichweite lag bei insgesamt 114.380.950 Personen. Die Reichweite gibt die Zahl der Zielpersonen an, die durch einen Zeitungsartikel erreicht werden.

Newsletter
Das Kampagnenbüro verschickte insgesamt 34 Newsletter an über 600 Empfänger. Die Newsletter informierten die Empfänger über aktuelle Entwicklungen, Best Practice-Beispiele von den Akteuren vor Ort, neue Informationsangebote und den Stand der zentralen Maßnahmen und Veranstaltungen.

Internetmeldungen
Einen sehr guten Eindruck der Resonanz geben die erfassten Internetmeldungen. Viele Redaktionen veröffentlichen ihre Beiträge auch im Internet. Ein deutlicher Anstieg ist mit der Eröffnung des Jubiläumsjahres im März zu verzeichnen. Insgesamt wurden 5.090 Internetmeldungen gezählt (ohne soziale Netzwerke). Eine Auswahl des Pressespiegels finden Sie hier.

Anzeigenäquivalenzwert
Das Anzeigenäquivalent bezeichnet die Summe, die ein im redaktionellen Teil einer Publikation erschienener Artikel in gleicher Größe als Anzeige gekostet hätte. Der Gesamtbetrag liegt bei 8.951.375 Euro.

Soziale Netzwerke
Forstwirtschaft in Deutschland konnte bei Facebook kapp 700 »Freunde« gewinnen. »Foerster Carlo« hat rund um das Jubiläumsjahr bei Twitter fast 900 Tweets gepostet, und ihm folgen bereits über 270 Follower.

www.forstwirtschaft-in-deutschland.de
Seit dem Start der neuen Seite im März 2013 besuchten insgesamt 55.000 Besucher das Portal.

Werbemittel
Der Print- und Layoutservice entwickelte und produzierte insgesamt über 375.000 Kampagnenmittel, wie Zollstöcke, Stempel, Regenschirme, Buttons, Brieföffner, Weihnachtsbaumschmuck, Kugelschreiber und Astbleistifte, USB-Sticks, Luftballons, Postkarten und Poster, Fahnen und Banner, Trinkgläser und Schlüsselanhänger.